Vor einiger Zeit (kurz nach dem Lehman-Schock) hatte ich das Vergnügen ein Interview mit Martin van der Linden zu führen. Ein Architekt aus den Niederlanden, der schon viele Jahre in Japan lebt und arbeitet.

Ich hatte sogar für kurze Zeit das Vergnügen in einem Büro zu arbeiten, das er designed hat, und habe mir prompt den Schädel an einer seiner kreativeren Türrahmen angeschlagen. Aber sonst gibt es keine Berichte größerer Verluste der Belegschaft durch Vander Architects Kreatives Büro-Design…